Springe zum Inhalt →

Wer sind wir

1komma9 ist der Podcast zu den parlamentarischen Wirecard-Untersuchungen. Warum bloß dieser Titel: “1komma9”? 1,9 Milliarden Euro fehlten Wirecard in den Bilanzen. Das ist der Betrag, welcher dem Anschein nach auf philippinischen Konten sein sollte, sich jedoch bei Untersuchungen als nicht existent zeigten.

Wir machen 1komma9 um eine größere Öffentlichkeit herzustellen und einen hintergründigen Blick auf die Vorgänge des parlamentarischen Untersuchungsausschusses zu geben.

    

Christina Bachmann

Christina Bachmann auf der Hallenbrücke
im Paul-Löbe-Haus

Christina Bachmann studiert eigentlich seit 2018 an der Freien Universität Berlin Theater- und Filmwissenschaft. Der Blick hinter die politischen Kulissen der Bundesrepublik interessiert sie insgeheim aber vielmehr.

Die gebürtige Niedersächsin zog es bereits 2017 für diverse Praktika nach Berlin, dabei verliebte sie sich in die Vielfältigkeit der Hauptstadt. In ihrer Freizeit widmet sich Christina Bachmann seit 2019 der Produktion, Recherche und Moderation von mittlerweile vier Podcasts. Dazu zählt unter anderem das Interviewformat Gegenwartsgeplapper.

Patrick Pehl

Patrick Pehl auf einem Balkon in der 7. Etage
des Paul-Löbe-Hauses

Patrick Pehl macht seit vielen Jahren Podcasts. Als Mastermind hinter dem Podcast zur Berateraffäre hat er bereits gezeigt was Podcasts in der Politik bewirken können.

Als Journalist fühlt er sich der Nüchternheit von Wahrheit verbunden und als Producer der Fulminanz einer hochkarätigen Produktion. Aus Kindertagen kennt er noch das alte Berlin der 90er, als die neue Berliner Republik begann anzukommen.