Zum Inhalt springen →

Chinareise der Kanzlerin

Das Transkript ist maschinell erstellt und experimentell.

avatar
Christina Bachmann
avatar
Patrick Pehl
avatar
Florian Toncar
avatar
Kay Gottschalk
avatar
Jens Zimmermann
avatar
Karl-Theodor Guttenberg

Wirecard wollte unbedingt in den chinesischen Markt. Dabei hat dem Aschheimer Technologieunternehmen ein alter Vertrauter der Bundeskanzlerin geholfen: Karl-Theodor Guttenberg – inzwischen wieder im Besitz eines Doktortitels. Doch es waren auch Zeugen aus dem Kanzleramt und dem Finanzministerium geladen – unter anderem Staatssekretär Wolfgang Schmidt.

Auf Grund der langen Befragungen wurde die Sitzung vertagt und wird am 12.01.2021 weitergeführt.

Zum Überbrücken der Wartezeit empfehlen wir das Buch “Die Wirecard Story” oder den Inhalt unseres PLUS-Bereichs.

Sitzungsende: 18. Dezember 2020; 3:42 Uhr
Ton und Technik: Patrick Pehl
Redaktion: Christina Bachmann / Patrick Pehl
Redaktionsschluss: 18. Dezember 2020; 17:43 Uhr
Produktionsschluss: 19. Dezember 2021; 11:50 Uhr

Veröffentlicht in Allgemein

2 Kommentare

  1. Manfred Hachmeyer Manfred Hachmeyer

    Würde gerne regelmäßig Updates und / Informationen erhalten

    • Gern, wie meinen Sie das genau? Wir veröffentlichen ja regelmßig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.